Ein Wochenende der Besinnung, der Sinnlichkeit und der Sinnhaftigkeit. Ein Wochenende, das uns auf die Reise in's Innere mitnimmt. Dorthin, wo sich Aussen und Innen in den Arm nehmen können, wo der Körper die Seele zum Tanz bittet, wo der Schöpfungsklang aus unseren Zellen singt.


Darf Spiritualität lustvoll, lustig und ernst gleichermassen sein? Darf sich das Gefühl von Himmel in einer Berührung breit machen? Darf die Liebe fliessen?


Wir öffnen uns im Kreis der Frauen für das Geschenk, das wir selber sind. Jede in ihrem eigenen Rythmus und ihren eigenen Möglichkeiten.



Im heiligen Hain des Weiblichen

ORNARALSTON